Project Description

Die „Ober Scharrer Gruppe“ (OSG) ist einer der führenden Anbieter im Bereich der Augenheilkunde mit Schwerpunkt Katarakt-Chirurgie in Deutschland.

Mit rund 90 Standorten, davon 25 OP-Zentren sowie einem Plankrankenhaus und mehreren stationären Abteilungen ist die „Ober Scharrer Gruppe“ bundesweit präsent. Das Unternehmen bietet 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz – gerne möchten wir auch Sie für die Zusammenarbeit gewinnen!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

KAUFMÄNNISCHE GESCHÄFTSLEITUNG* MVZ

im Raum München und Südbayern in Vollzeit

Das bietet Ihnen die „Ober Scharrer Gruppe“:

  • Ihr Weg führt Sie in ein Unternehmen, in dem Ihnen viel Gestaltungsspielraum geboten und Ihr unternehmerisches Denken geschätzt wird.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen, beständig wachsenden Unternehmen.
  • Ein sympathisches Team, das gemeinsam etwas erreichen will, das aufeinander achtgibt und in dem auch Sie Ihr Potenzial entfalten können.
  • Wir bieten Ihnen interessante Herausforderungen, sich im Gesundheitswesen zu positionieren, um diese gemeinsam anzugehen und eigene Akzente zu setzen.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien.
  • Moderne, helle Büroräume mit guter Verkehrsanbindung an die Fürther Uferstadt.
  • Die Teilnahme an Teamevents und die Verfügbarkeit von Heiß- & Kaltgetränken für Ihr leibliches Wohl.

Ihre Tätigkeit in der „Ober Scharrer Gruppe“:

  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der operativen kaufmännischen Verantwortung mehrerer MVZ-Cluster sowie für die Umsetzung der strategischen Weiterentwicklung in der Region.
  • Sie sorgen für effiziente Abläufe vor Ort. Hierzu binden Sie im Rahmen von Projekten Experten aus der Konzern-Zentrale für bestimmte Themengebiete bzw. Funktionsbereiche ein (z.B. Bereichsleitung Praxismanagement oder OP-Management) bzw. leiten das MVZ-Führungsteam an.
  • Sie integrieren neue Praxen und MVZ`s Ihres MVZ-Clusters in die Unternehmensstruktur der OSG Gruppe in Zusammenarbeit bzw. nach Abstimmung mit dem Konzern-Integrationsmanagement.
  • Sie besprechen Monatsabschlüsse und die wirtschaftliche Entwicklung der MVZ`s mit dem Controlling und der Konzern-Geschäftsführung und erstellen Berichte für besondere Auswertungen, leiten notwendige Maßnahmen ab und setzten diese erfolgreich um.
  • Sie erstellen in Zusammenarbeit mit dem Konzerncontrolling und der Geschäftsführung die jährliche Wirtschaftsplanung und verantworten deren Umsetzung.
  • Sie verantworten die Personalplanung und das Personalmanagement inklusive Ein- und Ausstellung im Rahmen des jeweils vorgegebenen Wirtschaftsplans.
  • Sie führen Monats- und Quartalsgespräche mit den Ärzten, Ärztlichen Leitern sowie Praxis- und OP-Managern der MVZ`s.
  • Sie kommunizieren mit den Kassenärztlichen Vereinigungen und sind für die Antragstellung auf Zulassung verantwortlich.
  • Sie übernehmen sonstige Projekt- und Managementaufgaben.
  • Sie erfüllen eine Schnittstellenfunktion zwischen der Konzern-Geschäftsführung und den verantwortlichen Mitarbeitern in den einzelnen MVZ`s. In der Berichtsstruktur sind Sie direkt dem COO unterstellt.
  • Sie sorgen für effiziente und wirtschaftliche Abläufe vor Ort.

Überzeugen Sie uns von sich:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie bzw. -Management.
  • Sie können Erfahrung im Gesundheitswesen sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Management der stationären oder ambulanten Versorgung vorweisen.
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick gepaart mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus.
  • Ihre Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten sind sehr ausgeprägt.
  • Sie sind zur interdisziplinären Zusammenarbeit bereit und treten sicher auf.
  • Ihre große Flexibilität, hohe Motivation und Umsetzungskompetenz kommt bei der Belegschaft und der Geschäftsführung gut an.
  • Für Reisetätigkeiten sind sie sehr offen.

Für Fragen oder ein erstes Gespräch bei einer Tasse Kaffee oder Tee steht Ihnen die Konzernleitung HR, Frau Matok (Tel: 0911-37 665 -530), sehr gerne zur Verfügung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und nicht nur für, sondern mit uns arbeiten wollen, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@osg.de oder bewerben Sie sich direkt hier:

Diese interessante Stelle hat die Kennziffer 

GF-KFML-M 2019-09

. Bitte geben Sie diese bei Ihrer Bewerbung an.