Project Description

Die „Ober Scharrer Gruppe“ (OSG) bietet eine hochmoderne und qualitativ hochwertige augenärztliche Versorgung. Es trägt zur Sicherung einer wohnortnahen fachärztlichen Versorgung bei.

Wir suchen Sie als leitender Facharzt* für die Anästhesie

LEITENDER FACHARZT* FÜR ANÄSTHESIE

in Nordbayern

Das bietet Ihnen die „Ober Scharrer Gruppe“:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen MVZ für Augenheilkunde
  • Leistungsgerechte Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen
  • Geregelte Arbeitszeiten – keine Wochenend- sowie Nachtdienste
  • Teamorientiertes Arbeiten in einem familiären und wertschätzenden Umfeld
  • Eine offene Unternehmenskultur sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Die Chance, sich zu spezialisieren und beruflich weiterzuentwickeln

Ihre Tätigkeit in der „Ober Scharrer Gruppe“:

  • Eine fachlich anspruchsvolle und verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit hohem Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum sowie Zukunftspotenzial
  • Umfassende anästhesiologische, schmerztherapeutische und intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten
  • Patientenaufklärung
  • Aufrechterhaltung der vitalen Funktionen während operativer und diagnostischer Eingriffe
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der regionalen Positionierung der „Ober Scharrer Gruppe“ in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen am Standort und mit den unterschiedlichen Unternehmensteilen

Überzeugen Sie uns von sich:

  • Als Ärztlicher Leiter (m/w/d) der Anästhesie identifizieren Sie sich mit einem hohen Qualitätsanspruch in der medizinischen Versorgung unserer Patienten (m/w/d
  • Langjährige Berufserfahrung in der Anästhesie, idealerweise in der Ophthalmologie
  • Personalführung von qualifizierten und motivierten Fachärzten (m/w/d) und sichern die fachliche Weiterentwicklung
  • Erster Ansprechpartner nach außen und innen sowie für die Ärztekammer
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@osg.de

Für erste Fragen steht Ihnen Fatma Hacivelioglu unter der 0911/37 665 536 zur Verfügung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und nicht nur für, sondern mit uns arbeiten wollen, schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@osg.de oder bewerben Sie sich direkt hier:

Diese interessante Stelle hat die Kennziffer 

NB-LA-2020-07

. Bitte geben Sie diese bei Ihrer Bewerbung an.